AFA Solutions

Über Uns

Alfred Traugott Mattecka (I) erwarb am 19.01.1919 den Verarbeitungsbetrieb für tierische Proteine in Fürth/ Bayern. Im Jahr 1948 übernahm sein Sohn Alfred Georg die Verantwortung des Familienbetriebes. In dritter Generation schaffte es Alfred Wilhelm Mattecka, ab 1971 die Aktivitäten Europaweit auszubauen. Man war beteiligt an den heutigen Betrieben Sonac Brünen (Deutschland), Sonac Osetnice (Polen), ZTS Plattling (Deutschland) Asavet Birkov und ASAP Vez (Tschechien).

Aus unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung in dem Bereich der Verarbeitung von tierischen Nebenprodukten sowie der Herstellung und dem Handel von tierischen Proteinen und Fetten hat die vierte Generation Alfred und Yana Mattecka die Firma AFA Solutions gegründet.

AFA Solutions hat sich als internationales Handelsunternehmen auf tierische Proteine und Fette spezialisiert und ist in mehr als 23 Ländern als einer der führenden Marktteilnehmer aktiv.

Als neutrales Bindeglied und Berater zwischen Rohstoffproduzenten und Kunden sind wir in der Lage, nachhaltig einen Mehrwert für alle Beteiligten in der Wertschöpfungskette zu schaffen.

Wir definieren uns über ein tiefgreifendes Fachwissen im Hinblick auf Produktbeschaffenheiten, Marktentwicklungen, Logistikprozesse und Europäische Gesetzgebungen.

Wir beliefern unsere Kunden aus der Petfood-, Mischfutter-, Fischfutter-, Düngemittel-, Biodiesel- und Oleochemieindustrie mit Rohstoffen unserer Lieferanten auf Basis nachhaltiger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit.

Logistik

AFA Solutions versteht sich als Dienstleister und Servicepartner für unsere Lieferanten und Kunden.

Unser Logistikteam aus erfahrenen Fachkräften für nationale und internationale Transporte organisiert und überwacht alle Warenbewegungen, um einen reibungslosen Warenfluss zu gewährleisten.

Eine professionelle logistische Abwicklung der Transporte, in Kombination mit voller Rückverfolgbarkeit und Transparenz, ist hierbei ein entscheidendes Merkmal unserer Funktion im weltweiten Handel.

In Abhängigkeit der Produktbeschaffung, der Kundenwünsche sowie der Lade- und Entladebedingungen bewegen wir unsere Güter in Silo-, Kipp-, Schubboden-, Plane- und Tankfahrzeugen sowie in ISO-Containern.

Im Hinblick auf ein nachhaltiges Handeln haben wir unseren Fokus neben der physischen Warenbewegung auch auf die genaue und rechtlich konforme Transportdokumentation gerichtet. Sämtliche Lieferungen werden mit den notwendigen Frachtbriefen, Handelsdokumenten, Lieferscheinen, Nachweisen, Spezifikationen und ggf. Exportzertifikaten übermittelt und zugestellt.

Qualitätssicherung

AFA Solutions hat sich selbst zu höchsten Nachhaltigkeits- und Qualitätsansprüchen verpflichtet, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Speziell im Umgang mit tierischen Proteinen und Fetten ist eine genaue und regelmäßige Qualitätskontrolle unumgänglich, um ein gleichbleibendes und qualitativ hochwertiges Erzeugnis zu gewährleisten. Um auch unserer sozialen Verantwortung als Rohstofflieferant der Futtermittelindustrie gerecht zu werden, sind unsere internen und externen Prozesse nach den HACCP-Richtlinien festgelegt und werden in regelmäßigen Auditierungen von unabhängigen Zertifizierungsgesellschaften geprüft.

Alle unsere Rohstoffe werden von einem unabhängigen und akkreditierten Labor regelmäßig analysiert und bewertet, so dass wir auf Kundenwunsch jegliche Art von Rohstoffparametern untersuchen und feststellen lassen können.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Infos finden sie unter Datenschutz

Einverstanden.